30 Aug

Spaziergang in der Mittagspause!

Heute morgen ging es schon früh um 7 Uhr am Schreibtisch für mich los! Internetseiten füllen sich nicht von alleine mit gescheitem Inhalt und so betätigte ich bereits zur Morgenstunde mein Tastenhackbrett. Und wie der Lauf der Dinge so weitertrudelt, war der Blick auf die Uhr erschreckend: Zwei Stunden schon gesessen ohne es wirklich zu merken! Und so sprang ich auf und musste an das denken, was ich immer wieder auch meinen Patienten gesagt hatte: Bleiben Sie in Bewegung! Wie witzig, da hatte ich mich also selbst als Ausdauersitzerin erwischt!

Ich weiß, dass mir diese Zeit niemand als Bewegungszeit zurückgeben kann, auch wenn ich dafür in meiner Mittagspause fünf Kilometer durch die Gegend spaziert bin. Nichtsdestotrotz machte ich mich durch meinen platt gesessenen Hintern motiviert auf nach draußen in den anliegenden Weinberg in Königswinter-Oberdollendorf.

Es ist schon ein sehr merkwürdiges Gefühl, wenn die meisten Straßen nahezu gespenstig leer sind. Nun gut, die meisten arbeiten eben nicht (mehr) zuhause. Sollte ich mir deswegen Gedanken machen, wohlmöglich sogar ein schlechtes Gewissen haben? Nein, ach was, papperlapapp! Und wer bitte schön fällt quasi vom Schreibtisch in die Natur?! Ein Privileg!!!

Lieber Leser, was will ich dir eigentlich damit erzählen?! Na klar, gehe raus an die frische Luft, wann immer du kannst! Ich habe nicht selten auch von meinen Patienten gehört, dass sie dem „Willen“ der anderen Kollegen folgen und lieber in die Kantine als eine Runde Spazieren gehen.

In erster Linie liegt es an deinem Kopf, was deine Füße in der Mittagspause mit dir machen!

Hier ein paar visuelle Impressionen von meinem heutigen Spaziergang durch den Weinberg in Königswinter-Oberdollendorf:

PS: An der ästhetischen Umsetzung arbeite ich noch und erlaube mir zu Beginn meiner Expedition durch das Siebengebirge verwackelte Bilder. Ich bitte dies noch zu entschuldigen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.