Buchrezension: Explorer Academy

Vor einigen Wochen erreichte mich die Geschichte “Die Feder des Falken” von Trudi Trueit. Ein Buch von National Geographic aus der Reihe der Explorer Academy. Bis dato wusste ich noch nicht, dass National Geographic auch im Kinderbuchsegment so gut aufgestellt ist. Das Buch beinhaltet viele detailreiche Illustrationen, die das Abenteuer von Cruz und seinen Freunden eindrucksvoll unterstreichen.

Besonders beeindruckt hat mich der Einsatz von diversen fast schon futuristisch anmutenden Geräten. Die aktuellen Entwicklungen in der Technik dank der fortschreitenden Digitalisierung lassen jedoch hoffnungsvoll erträumen, dass sich diese Zukunftsvisionen realisieren lassen. Für junge Leser ist diese imaginäre Welt sicherlich ein Grund mehr, sich für Natur und Technologie begeistern zu lassen. Der Buchtrailer bietet einen Einblick, der hungrig auf mehr macht:

Buchreihe Explorer Academy